axel lischke - bildhauer - berlin
katalog

 

AXEL LISCHKE

 

1956 in Höxter geboren
1980-85 Studium der Bildhauerei bei Nam June Paik
an der Kunstakademie Düsseldorf
1985-88 Studium der Freien Kunst bei Shinkishi Tajiri
an der Hochschule der Künste Berlin
Abschluß als Meisterschüler
1989-90 Jahresstipendium des DAAD in Basel
1993 Arbeitsstipendium des Senats für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin

Axel Lischke lebt und arbeitet in Berlin

 

 

 

 

 

Einzelausstellungen (Auswahl) K = Katalog

1990 Wiensowski und Harbord, Berlin

1992 Galerie Tilly Haderek/Klaus Fischer, Berlin (K)

1993 Landesmuseum Mainz, Etcetera-Galerie

1994 "Beschreibstoffe", Literaturforum im Brecht-Haus, Berlin
(mit Johannes Jansen)
"Neue Skulpturen und Zeichnungen", Galerie Klaus Fischer, Berlin

1995 Galerie Cornelius Hertz, Bremen
Galerie Klaus Fischer, Berlin

1997 "50qm - möbliert", Städtisches Museum, Zwickau (K)

1998 Galerie Marré & Dahms, Bottropp (K)
Galerie Klaus Fischer/ KunstMitte, Berlin
"Berliner Zimmer - Skulpturen und Zeichnungen", Galerie Klaus Fischer/ KunstMitte, Berlin

1999 Galerie Klaus Fischer, Berlin

2001 Galerie Rafael Vostell, Berlin - Neue Skulpturen

2002 "Zeichnung", Galerie pepperprojects, Berlin

2004 Galerie Vostell, Madrid, neue Arbeiten

2004 Galerie Vostell, Berlin, neue Arbeiten

2006 Kunstverein, Lemgo, Skulpturen und Zeichnungen

Gruppenausstellungen (Auswahl)

1993 "Lokitchen", Galerie Klaus Fischer, Berlin

1994 First Independent Art Fair, Frankfurt/Main
"Multiples", Neuer Berliner Kunstverein

1995 "Standpunkte", Fine Art Rafael Vostell, Berlin
"Just-One-Night-Show", Galerie Klaus Fischer, Galerie Gutsch, Galerie Andreas Weiss, Berlin
"Gummi - Die elastische Faszination", Hygiene Museum, Dresden
und Museum für Verkehr und Technik, Berlin
"Synthetic Art", Galerie Klaus Fischer, Berlin
ID Galerie, Düsseldorf

1996 "Liebe & Tod. Arbeiten auf Papier", Fine Art Rafael Vostell, Berlin
"Lichtblicke", Landesverband Berliner Galerien , Marstall, Berlin (K)
"Missing Links. Arbeiten auf Papier", Galerie Klaus Fischer, Berlin
KUNSTART '96, Bockenheimer Depot, Frankfurt/Main
Art Cologne '96, Köln, Fine Art Rafael Vostell, Berlin

1997 "Kähne, Lischke, Zey", Fine Art Rafael Vostell, Berlin (K)
Art Cologne '97, Köln, Fine Art Rafael Vostell
Galerie Klaus Fischer, Berlin

1998 ART Frankfurt, Fine Art Rafael Vostell
Galerie Klaus Fischer, Berlin
"Kunst am Bau", Fine Art Rafael Vostell, Berlin
"Skulptur Berlin. Aspekte der 90er", Kunsthaus Dresden, Städtische Galerie für Gegenwartskunst
"Malerei jenseits der Malerei", Ursula Blickle Stiftung, Kraichtal
"Aus Berlin auf Papier", Kunsthalle Rostock
"Ohne Stein und Eisen - Skulpturen und Objekte aus Kunststoff", Kunstsammlung Neubrandenburg

2000 Kunst Zürich 2000

2001 "CollageWelten 1 - Das Experiment", Kunst Museum Ahlen (Katalog)

2002 Heizkraftwerk Bewag, Berlin Moabit

2003 Masters of the Third Dimension
From the History of the twentieth century
Akureyri Art Museum, Island

2003 Masters of the Third Dimension
From the History of the twentieth century
Sigurjón Ólafsson Museum, Reykjavik, Island

2004 all about ... berlin1
Kulturfabrik, München

2004 5 x 5 Skulptur am Pfefferberg II
Galerie Vostell, Berlin

2005 earth-feltreartecontemporanea 2005
Feltre, Italien